Verband der Verwaltungsbeamten des
höheren Dienstes in Thüringen e.V.

Mitgliederversammlung des VHDT am 19. März 2019

Am 19. März 2019 fand die diesjährige Mitgliederversammlung des VHDT, zugleich Wahlversammlung, statt. Auch wenn der Vorsitzende des tbb, Helmut Liebermann unseren Einladungen regelmäßig folgt, sehen wir seine Anwesenheit nicht als Selbstverständlichkeit an und sind froh und dankbar für seinen Besuch.

Helmut Liebermann hatte einen sehr instruktiven Vortrag zur Besoldungserhöhung und zu Besoldungsstruktur in den Ländern vorbereitet. Fazit ist, dass sich die Besoldung in den Ländern seit der Föderalismusreform derart weit auseinander entwickelt hat, dass es kaum noch vergleichbare Strukturen gibt. Soweit Vergleiche dennoch möglich sind, liegen die Besoldungen mittlerweile deutlich auseinander.

Helmut Liebermann konstatierte des Weiteren, dass sich nunmehr wieder die Situation der siebziger Jahre im Westen Liebermann wiederhole und ein Besoldungswettbewerb beginne.

Der Gesetzentwurf zur Besoldungsanpassung selbst wird aus Zeitgründen direkt von den Regierungsfraktionen in den Landtag eingebracht.

Aus dem Verband selbst:

Der Bericht des Kassenwartes ergab eine stabile finanzielle Situation des Verbandes.

Der scheidende Vorsitzende, Peter Lenz, konnte mit Stolz auf eine positive Mitgliederentwicklung verweisen. Wie um dies zu belegen, konnte noch ein neues Mitglied unmittelbar vor der Mitgliederversammlung aufgenommen werden.

Volker Kurz berichtete über die geplante Fortbildungsreise nach Brüssel.

Der Entlastung des Vorstandes standen keine Hindernisse im Weg.

Peter Lenz hatte im Vorfeld angekündigt, nicht mehr erneut für den Vorsitz zu kandidieren.

Heike Wenk, ein Gründungsmitglied des VHDT, zieht sich aus dem Vorstand zurück. Der Verband bedankte sich bei ihr für 27 Jahre Vorstandstätigkeit.

Der neue Vorstand brachte einige Veränderungen und auch eine Vergrößerung des Gremiums mit sich.

  1. Vors. Volker Kurz
  2. Vors. Antje Fülöp

Kassenführer: Stefan Wolf

Schriftführer: Christina Lorenz

Beisitzer:

Dr. Thomas Knoll

Dr. Olaf Zucht

Thomas Wagner

Peter Lenz

Rudolf Huhn

Zu Rechnungsprüfungen wurden bestellt:

Beate Kaiser-Neuhalfen und Walter Häfele

Heike Wenk berichtete zu den Möglichkeiten, Urlaub nach dem Bildungsfreistellungsgesetz zu erlangen und stellte Informationsmaterial zur Verfügung.

Abschließend bedankte sich der neue Vorsitzende für das entgegengebrachte Vertrauen und wies auf die nächste Veranstaltung am 15. Mai zum Thema „Reichsbürger“ hin.

Vor der Fahrt nach Brüssel ist noch eine weitere Fortbildung zum Thema europäische Institutionen geplant.

HAUPTMENÜ

Veranstaltungstermine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
JSN Shine is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework